Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Start zertifizierte Maßnahme "Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung"
am 19. September in Horb

Sie erwerben aktuelle und praxisrelevante Kenntnisse der Finanzbuchführung.

  • Zielgruppe: Die Maßnahme richtet sich an Personen, die buchhalterische Kenntnisse erwerben möchten.

  • Zugangsvoraussetzungen: Gute Deutschkenntnisse
  •  
  • Dauer: 310 Unterrichtseinheiten in Teilzeit

Inhalte:


Modul 1:  Finanzbuchführung 1 XPert Business (115 UE)
  • Grundlagen der Buchführung, Bilanz und Inventur
  • Buchen von erfolgswirksamen und erfolgsneutralen Geschäftsvorfällen
  • Umsatzsteuer (Inland)
  • Warenkonten, Besonderheiten im Warenverkehr
  • Privatkonten, Betriebsausgaben, Personalkosten

Modul 2: Finanzbuchführung 2 XPert Business (115 UE)
  • Jahresabschluss und Bilanzierungsgrundsätze
  • Abgrenzungen von Aufwendungen und Erträgen
  • steuerpflichtige und steuerfreie Umsätze (Ausland)
  • handels- und steuerrechtliche Bewertungsvorschriften des Anlage- und Umlaufvermögens
  • Anlageverzeichnis
  • Ausweis des Kapitals in der Bilanz
  • Buchen und Auflösen von Rückstellungen
  • Bewertung von Verbindlichkeiten

Modul 3:  Finanzbuchführung 3 EDV XPert Business  (80 UE)
  • Stamm- und Bewegungsdaten im Programm Lexware anlegen
  • Buchen von Belegen
  • Auswertungen zum Monats- und Jahresende
  • USt-Voranmeldungen

Es besteht die Möglichkeit nur an den Modulen 2 und 3 teilzunehmen, wenn Vorkenntnisse wie in Modul 1 benannt vorliegen.

  • Abschluss: Trägerinternes Zertifikat für jedes Modul. Es kann die Xpert Business Prüfungen Finanzbuchführung (1), Finanzbuchführung (2) und Finanzbuchführung (3) EDV abgelegt werden. Voraussetzung für das Zertifikat „Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung“ ist das Bestehen der Xpert-Prüfungen Finanzbuchführung (2) und Finanzbuchführung (3) EDV.

  • KursortKreisvolkshochschule Ihlinger Str. 79, 72160 Horb
  • UnterrichtszeitenMontag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr
  • Kosten2.480,00 Euro

FörderungMöglicherweise ist die Qualifizierung durch die Arbeitsagentur förderbar. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Arbeitsvermittlungsfachkraft.

Wir erteilen Ihnen gerne weitere Auskünfte. Bitte wenden Sie sich an:

Elke Stehle, Tel. 07451/907-1423, stehle@vhs-kreisfds.de 

Jenny Bukenberger, Tel. 07441/920-1403, bukenberger@vhs-kreisfds.de