Kostenlose Vortragsreihe zur Digitalisierung der Arbeitswelt

Mit einer Vortragsreihe zur zunehmenden Digitalisierung in der Arbeitswelt laden das Netzwerk Fortbildung und das Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ortenau und Freudenstadt-Horb vom 2. März bis 24. April alle Interessierten ein. Alle Vorträge sind kostenlos und beginnen immer um 18.30 Uhr. Es bedarf allerdings einer Anmeldung.


Auftakt ist am Freitag, 2. März in der Kreisvolkshochschule mit dem Thema „Arbeitswelt 4.0 – Albtraum oder Chance?!“ Es wird ein Überblick zu den bevorstehenden Umbrüchen in Wirtschaft und Gesellschaft gegeben. Der Roboter als Kollege ist ebenso Thema wie die Weiterbildung, die auf den Prüfstand muss. Anmeldung unter: fds@vhs-kreisfds.de oder Telefon 07441 920-1400

 Weiter geht es am Dienstag, 20. März mit „Berufliche Netzwerke erschließen – auch ohne Vitamin B“ in der IHK-Geschäftsstelle. Es werden Wege aufgezeigt, wie Interessenten in solche Netzwerke ohne eigenes Vitamin B reinkommen und in diesem „verdeckten Arbeitsmarkt“ einen Job ohne Bewerbung finden. Anmeldung unter reichardt@pforzheim.ihk.de

„Optimierung von Innovationskraft und Projektergebnissen durch die Nutzung agiler Organisationsformen der digitalen Wirtschaft“ heißt es am Dienstag, 10. April im Oberlinhaus Freudenstadt. Erklärt wird, wie sich Zusammenarbeit in Unternehmen grundlegend ändert, denn herkömmliche Organisationsformen werden den Anforderungen und der Geschwindigkeit der digitalen Transformation nicht gerecht. Anmeldung unter kochanek.susanne@oberlinhaus.fds-schule.de

Die Vortragsreihe schließt am Dienstag, 24. April beim Internationalen Bund mit einer Veranstaltung in Kooperation mit der Agentur für Arbeit, wenn es heißt „Wie bewerbe ich mich heute? Mit einer Top-Bewerbung zum Erfolg.“ Den Teilnehmern soll die Angst vor Bewerbung „online“ oder per E-Mail genommen werden. Sie erhalten wertvolle Tipps, auch zu den verschiedenen Möglichkeiten der Unterstützung im Bewerbungsverfahren. Anmeldung unter renate.stierlen@interantionaler-bund.de oder Telefon 07441 84922.

Veranstalterin der vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg unterstützten Vortragsreihe und Ansprechpartnerin ist Bianca Böhnlein vom Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ortenau und Freudenstadt-Horb, Telefon 07441 920 1408. Flyer zur Vortragsreihe und weitere Details gibt es unter www.fortbildung-bw.de.

Flyer_2018_6seitig (ca. 94 KB)