Integrationskurs erkundet Freudenstadt

Unter dem Motto „Stadtrallye - Wir entdecken gemeinsam die Stadt“ unternahm eine der 16 aktuellen Integrationsklassen der Kreisvolkshochschule Freudenstadt eine Exkursion im Stadtgebiet. Zuvor verteilte Kursleiterin Alejandra Falcone noch im Kursraum Briefing- und Frage-Blätter an die jeweiligen Teilnehmer-Teams, die ihre Antworten und weiterreichende Informationen zu ihren Stationen - unter anderem Kurhaus, Marktplatz, Stadtkirche und Stadtbücherei - selbstständig vor Ort erarbeiteten. Danach präsentierten sie das Ergebnis als Impulsreferat, direkt vor der Kulisse ihrer Station. Das Projekt kam so gut an, dass auch Mitarbeiter der besuchten Häuser zuvorkommend und hilfsbereit die Teilnehmenden informierten, auf den neuesten Stand brachten, und sie bereitwillig mit Material versorgten. Die meisten Deutschlernenden waren noch nie im Kurhaus oder in der Stadtkirche, weder in der Stadtbücherei, noch im Rathaus gewesen. Sie waren erstaunt über die vielfältigen kulturellen Angebote, die Freudenstadt zu bieten hat. Sie standen andächtig an der Klagemauer in der Stadtkirche, erfreuten sich am Taufbaum und  stellten beim späteren Austausch fest, dass es vieles auch in der Heimat gibt. So unterschiedlich Herkunftsland und Gastland auf den ersten Blick zu sein scheinen, so gibt es doch auch viele Schnittpunkte und Gemeinsamkeiten. Alles in allem war es ein erlebnisreicher Tag, den man gerne wiederholen würde. Die Stationen dürften für manche nun zum neuen Freizeitziel geworden sein.
 
  1. Kreisvolkshochschule Freudenstadt

    Landhausstr. 4
    72250 Freudenstadt

    Tel.: 07441 920-1444
    Fax: 07441 920-1499
    fds@vhs-kreisfds.de
    http://www.vhs-kreisfds.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. zentrale Rufnummer für Anmeldungen:
    07441 920-1444