Digitale Teilhabe am Gesundheitswesen - seien Sie aktiv dabei!

Die Digitalisierung wirkt in alle Lebensbereiche. Das Projekt gesundaltern@bw möchte Bürger*innen in der Digitalisierung von Gesundheit, Medizin und Pflege begleiten und befähigen, damit sie in der eigenen Gesundheitsversorgung kompetent agieren und eigenverantwortlich handeln können.

20.10.2020, 18 Uhr: Gesundheits-Apps

19.11.2020, 16 Uhr: Medizintechnologie in der Pflege

10.12.2020, 16 Uhr: Elektronische Patientenakte

26.01.2021, 16 Uhr: Zuhause Wohnen im Alter mit digitaler Unterstützung

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts gesundaltern@bw statt und wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg