Klöppeln ist Spitze


Klöppeln ist eine alte Handarbeitstechnik, mit der kostbare Spitzen hergestellt wurden. Heute werden neben Gebrauchsspitze auch Bilder und Dreidimensionales gearbeitet. Durch "Drehen" und "Kreuzen" von Fäden entstehen wunderschöne Spitzen vielfältiger Art, die als Geschenke sehr begehrt sind. Anfängerinnen erlernen die Grundbegriffe des Klöppelns, Fortgeschrittene erweitern ihre Kenntnisse in diversen Techniken. Klöppelmaterial kann über die Kursleiterin erworben werden.



7 Abende, 29.09.2021 - 17.11.2021
7 Termin(e)
Gisela Noll
28070EU
Schule Eutingen, Schulstr. 1, 72184 Eutingen, Raum: C102 (Bau C), vhs-Raum
Gebühr:
92,40

Belegung: 
 (Plätze frei)