Morbus Crohn und Colitis ulzerosa - wann ist hier eine Operation sinnvoll?

In Kooperation mit dem Klinikum Freudenstadt
PD Dr. René Hennig, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie.
In der Leber können gut- und bösartige Tumore wachsen. Die Tumore können von der Leber selbst ausgehen oder Tumore anderer Organe streuen in die Leber. PD Dr. René Hennig wird die Tumorarten der Leber darstellen und erläutern, welche Tumore überhaupt behandelt werden müssen. Er wird zudem darauf eingehen, wann eine operative Entfernung eines Lebertumors notwendig und möglich ist und die technischen Möglichkeiten darstellen. Eingegangen wird auch auf alternative Behandlungsmethoden, wie z.B. das „Verkochen“ von Lebertumoren. Gerne beantwortet der Chefarzt im Anschluss an den Vortrag die Fragen der Zuhörer.
Eine Anmeldung ist unter www.vhs-kreisfds.de erforderlich. 

Dieser Vortrag findet gegebenenfalls Online über das Videokonferenz-System Zoom statt.
Bitte beachten Sie die Hinweise in den Medien.



1 Abend, 12.07.2022
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Priv.-Doz. Dr. med. René Hennig, Chefarzt der Abteilung für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie und Gefäßchirurgie
30013FD
Krankenhaus Freudenstadt, Karl-von-Hahn-Straße 120 Krankenhaus, 72250 Freudenstadt, Cafeteria, 1. Stock
Gebührenfrei

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Priv.-Doz. Dr. med. René Hennig

In Kooperation mit dem Klinikum Freudenstadt
30002FD
Di 08.02.22
19:00 – 20:30 Uhr
Online
In Kooperation mit dem Klinikum Freudenstadt
30006FD
Di 26.04.22
19:00 – 20:30 Uhr
Freudenstadt
In Kooperation mit dem Klinikum Freudenstadt
30007FD
Di 10.05.22
19:00 – 20:30 Uhr
Freudenstadt