Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.


Möglichkeiten und Chancen des Gelenkersatzes an Hüfte und Knie

In Kooperation mit dem Klinikum Freudenstadt und dem Verein Helfende Hände in Seewald
Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Krankenhaus Freudenstadt lädt zum Vortrag „Möglichkeiten und Chancen des Gelenkersatzes an Hüfte oder Knie“ ein. Chefarzt Dr. Benjamin König, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie und Ernährungsmedizin, wird diesen Vortrag halten. Dr. König geht bei dem Vortrag auf die anatomischen Verhältnisse an Hüfte und Kniegelenk ein, erklärt die Entstehung von Arthrose und stellt die unterschiedlichen Präventionsmaßnahmen und Behandlungsmöglichkeiten vor. Außerdem werden verschiedene Prothesentypen gezeigt und erklärt, die jeweiligen Vorteile und Ausschluss Kriterien erläutert und dargestellt, welche Erwartungen an einen Gelenkersatz berechtigt sind.
Eine Anmeldung ist unter www.vhs-kreisfds.de erforderlich.   





1 Abend, 18.10.2022
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Di18.10.2022
19:00 - 20:30 Uhr
Dr. med. Benjamin König und Team, Chefarzt der Abteilung für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie
30012SE
Gebührenfrei

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Dr. med. Benjamin König und Team

Möglichkeiten und Chancen des Gelenkersatzes an Hüfte und Knie

In Kooperation mit dem Klinikum Freudenstadt
30002FD
Di 22.11.22
19:00–20:30 Uhr
Freudenstadt
Plätze frei

Rund ums Knie - Beschwerdeursachen und Behandlungsmöglickeiten

In Kooperation mit dem Klinikum Freudenstadt
30002WEB
Di 24.01.23
19:00–20:30 Uhr
Freudenstadt
Plätze frei