In Zusammenarbeit mit der "Eine Welt Gruppe Freudenstadt e. V."

Brennende Regenwälder am Amazonas - Was steht auf dem Spiel?


In einem ersten Teil wird Dr. Rainer Putz, Leiter des Regenwaldinstituts in Freiburg, über den Regenwald allgemein sprechen: Was genau ist Regenwald, warum ist er so etwas Besonderes, und was haben wir mit dem Regenwald zu tun. Die Gefahrenpotentiale für die Regenwälder werden aufgezeigt, und der Referent geht der Frage nach, wer den regenwald zerstört und was die Gründe dafür sind. Im zweiten Teil des Vortrags geht es um Strategien für einen dauerhaften Regenwaldschutz, wobei hier vor allem die nachhaltige Nutzung durch traditionelle Bevölkerungsgruppen eine ganz wesentliche Rolle spielt. Dies wird durch zwei Projektbeispiele deutlich gemacht. Und schließlich wird auch die momentane aktuelle politische Situation in Brasilien angesprochen. Ohne Anmeldung.



1 Abend, 13.02.2020
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Rainer Putz
17250FD
Kreishaus, Landhausstr. 4, 72250 Freudenstadt, Raum: R 5, E 1
Gebührenfrei