Englisch für Anfänger A1
Intensivkurs


Für Teilnehmer ohne/mit geringen Vorkenntnissen. Das Lehrwerk wird bereitgestellt: ARCHIBALD - A Trip to London. In diesem Kurs wird die moderne Lehr- und Lernmethode der Suggestopädie (Superlearning) mit NLP verquickt. NLP (neurolinguistisches Programmieren) ist eine Technik, die Lernblockaden löst und die Fähigkeiten des Unterbewussten für bewusstes und zielorientiertes Handeln bzw. Lernen nutzt. Beides zusammen ermöglicht ein entspanntes Lernklima, in welchem auf ganzheitliche Weise eine Lektion pro Unterrichtsstag bearbeitet wird. Beim spielerischen Umgang mit der Fremdsprache können in kurzer Zeit Alltagssituationen gemeistert werden. Für Anfänger steht der Erwerb eines ausreichend großen Wortschatzes und die Beherrschung der Aussprache im Vordergrund. Der Lernfortschritt wird insbesondere durch verschiedene Lernspiele (Wörterpuzzle, ein speziell für diesen Kurs entwickeltes computerunterstütztes Vokabellernprogramm mit Aussprachehilfe und textbegleitende CDs) gefördert. Die Wiederholung, Festigung und Vertiefung des gelernten Stoffes zwischen den Kurstagen ist mit den bereitgestellten, vielfältigen Lernmaterialien ein Kinderspiel. Bitte mitbringen: Isomatte oder sonstige Unterlagen zum Entspannen. Ausreichend angesetzte kleine Pausen und die Mittagspause (12:30 - 14:00 Uhr) sorgen dafür, dass Sie Ihre Energien effektiv nutzen und sich zu jeder Zeit ausgeruht und entspannt fühlen.


3 Tage, 22.02.2020 - 21.03.2020
Samstag, zweiwöchentlich, 09:00 - 16:00 Uhr, 90 Min. Pause
3 Termin(e)
Richard Merkle
41000HO
Volkshochschule Horb, Ihlinger Str. 79, 72160 Horb a. N., Raum 131, 1. UG
Gebühr:
149,00
Belegung: