Fastenwandern auf der Zollernalb


Fasten bedeutet Abschalten vom Alltag, Loslassen, Entschlacken und Abnehmen. Der teilweise Nahrungsverzicht geht ohne Hungergefühl und mit wachem Körper und Geist einher. Das Umschalten auf die Ernährung von innen geht ganz natürlich. In der Gruppe und betreut vom erfahrenen Heilpraktiker können wir auf diese Weise neue Kräfte tanken. Auf aussichtsreichen Höhenwegen, den Albstädter Traufgängen, wandern wir mit Pausen, Yoga, Feldenkrais und einem neuen Körpergefühl: Frei und unbeschwert! Wir queren Wachholderheiden und blicken hinüber zur Burg Hohenzollern. Junges Grün der Buchenwälder leuchtet auf den Kuppen der Jurariffe. Dieses Wandern und Fasten für Gesunde nach Dr. Buchinger wird vom ortsansässigen Heilpraktiker Dipl.-Geol. Götz D. Knosp geführt und betreut. Für alles ist gesorgt (all inclusive), denn täglich gibt es Buchinger-Fastensuppe, Säfte, Tees, Honig, Zitronen etc, außerdem Abendvorträge, Übungen und alle wichtigen Unterlagen. Wir wohnen in Albstadt mitten im Gebiet der Premiumwanderwege in einem einfachen Hotel ohne Restaurantbetrieb und mit einem Seminarraum zu unserer Verfügung. Massagen und fastenunterstützende Heilanwendungen können zugebucht werden. Mit dem badkap verfügt Albstadt außerdem über ein Freizeitbad mit großer Saunalandschaft.
Anreise: eigenständig mit Bahn oder PKW
Beginn: 28.03.2019 ab 18 Uhr Ende: 03.04.2019 gegen 12 Uhr
Anmeldeschluss: 8.03.2019

Weitere buchbare Termine erfahren Sie auf Nachfrage.

Hotelkosten: 210,- Euro im DZ und 225,- im EZ (jeweils mit Du/WC) zahlbar vor Ort.


7 Tage, 28.03.2019 - 03.04.2019
Donnerstag, 28.03.2019, 17:00 Uhr
Freitag, 29.03.2019, 17:00 Uhr
Samstag, 30.03.2019, 17:00 Uhr
Sonntag, 31.03.2019, 17:00 Uhr
Montag, 01.04.2019, 17:00 Uhr
Dienstag, 02.04.2019, 17:00 Uhr
Mittwoch, 03.04.2019
7 Termin(e)
Götz Dietrich Knosp, Diplomgeologe, Studienreiseleiter, Heilpraktiker
31105FD
Gebühr:
223,00
Belegung: