Kleine Genießer am Familientisch

Hinführung zu entspannten Mahlzeiten
Wenn aus Ihrem Baby ein Kleinkind geworden ist, interessiert es sich mehr und mehr für das Familienessen. Aber Essen ist viel mehr als nur pure Nahrungsaufnahme. Anhand der aktuellen Ernährungsempfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) wird erklärt, wie viel Kinder brauchen und wie eine kindgerechte Kost aussehen sollte. Außerdem werden weitere Fragen beantwortet: Wie können wir unsere Kinder für die Vielfältigkeit der Lebensmittel begeistern? Wie kann die Essenszeit so gestaltet werden, dass sie für alle stressfrei und mit Spaß abläuft? Wie sinnvoll sind Kinderlebensmittel?
Anmeldung ausschließlich online unter www.landkreis-freudenstadt.de - Veranstaltung gebührenfrei



1 Vormittag, 19.11.2019
Dienstag, 10:00 - 11:30 Uhr
1 Termin(e)
Kerstin Schweizer, Dipl. Ing. Enährungs- und Hygienetechnik, Beki-Fachfrau
33107LWA
Volkshochschule Horb, Ihlinger Str. 79, 72160 Horb a. N., Raum 031, 2. UG
Gebührenfrei

Weitere Veranstaltungen von Kerstin Schweizer