Mietrecht für Vermieter - Mieter, einschließlich Mietnebenkosten


Der Referent hat über 35-jährige Erfahrung im Miet- und WEG - Recht. Unter anderem sanierte der selbständige Unternehmensberater eine WEG- und Mietverwalterin. Als langjähriger Rechtsberater für Mitglieder eines Mietvereins kann er auch über die Ausreden und Hinhaltetaktiken der Vermieter und Mieter berichten.
Die Mietnebenkosten sind mittlerweile eine zweite Miete geworden. Die Nebenkosten erreichen meist die Netto-Kaltmieten und es gilt immer mehr die Betriebskostenabrechnungen der Vermieter und Wohnungsverwalter zu prüfen. Der Referent war Leiter einer Hausverwalterfirma und kennt die Tricks, die der Verbraucher erkennen muss, um seine Nebenkostenabrechnungen richtig lesen zu können. Was sind Auslagen? Welche Gesetze werden bei einer Betriebskostenabrechnung angewandt? Wie kann der Laie eine Abrechnung auf seine Korrektheit prüfen? Welche Betriebskosten sind auf die Mieter umlegbar? Eine Anmeldung ist erforderlich.



1 Abend, 06.12.2019
Freitag, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Wolfgang Maurer, Rechtsanwalt
15433HO
Volkshochschule Horb, Ihlinger Str. 79, 72160 Horb a. N., Raum 226, EG
Gebühr:
4,00
Keine Ermäßigung
Belegung: