Natur- und Makrofotografie - 2 Tage-Exkursion mit Fotowanderung im Schwarzwald


Auf einer abwechslungsreichen Exkursion in den Schwarzwald werden wir viele Aspekte der Naturfotografie kennenlernen und genauso einen Blick auf die kleine Welt der Makrofotografie werfen. Malerische Motive finden wir in der Nähe von Baiersbronn. Wir treffen uns am Freitag von 18 bis 19:30 Uhr in einer idyllisch gelegenen Pension, um auf die Theorie der Natur- und Makrofotografie einzugehen. Dabei werden Aufnahmetechniken, Perspektiven, Filter, Lichtführung und vieles mehr Gegenstand der Betrachtungen sein. Gegen 7 Uhr morgens brechen wir dann bei gutem Licht auf. Die Wanderungen in die herrliche Umgebung von Baiersbronn sind einfach zu bewältigen und nicht allzu weit. Am Samstag nach 14 Uhr setzen wir uns zusammen, um am Laptop ein erstes Feedback auf die Fotos zu geben. Hierbei werden Verbesserungsmöglichkeiten erarbeitet, um den individuellen Fotostil zu optimieren. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Für den Kurs ist ein Objektiv mit Naheinstellung bzw. eine Nahlinse zweckmäßig, aber eine einfache Kamera reicht dazu aus. Ein Stativ ist von Vorteil. Die Fotos aus dem Kurs können online auf www.karlsruhe-fotosalon.de gezeigt werden. Bitte Essen und Trinken mitbringen sowie Wetter- und Wandergerechte Kleidung.
Eine Übernachtung ist auf Anfrage möglich und nicht im Preis enthalten. 



2 Tage, 24.05.2019, 25.05.2019
Freitag, 18:00 - 19:30 Uhr
Samstag, 07:00 - 17:00 Uhr, 60 Min. Pause
2 Termin(e)
Volker Wasserthal
21101BA
Pension Nava Fallscheer-Bosch, Parkmöglichkeit an der Sankenbach Lodge, Stöckerweg 22, 72270 Baiersbronn
Gebühr:
65,00
keine Ermäßigung
Belegung: