Kursleiter/in

Dr. med. Benjamin König und Team Dr. rer. agr. Celia König

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

Veranstaltungen anzeigen

September

Veranstaltungen anzeigen

"Ich habe den Krieg verhindern wollen" - Georg Elser und das Attentat vom 8. November 1939

Ausstellung im Jüdischen Betsaal Horb, Fürstabt-Gerbert-Straße 2

Ausstellung vom 26. Januar bis 19. April 2020 im Museum Jüdischer Betsaal Horb, Fürstabt-Gerbert-Str. 2, beim Ihlinger Tor. Geöffnet: Samstags und sonntags 14–17 Uhr, oder nach Vereinbarung, Tel. 074 51/62 06 89. Eintritt frei. Ausstellungseröffnung Sonntag, 26. Januar 16.00 Uhr.
Die Ausstellung „Ich habe den Krieg verhindern wollen – Georg Elser und das Attentat vom 8. November 1939“ wurde von der Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Berlin und der Landeszentrale für politische Bildung Baden Württemberg erstellt und wandert seit einigen Jahren durch ganz Deutschland. Zur Eröffnung am Sonntag, 26. Januar anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktages, führt Josef Seibold von der Georg-Elser-Gedenkstätte in Königsbronn um 16.00 Uhr in die Ausstellung ein.